Veronika (Page 33)

Die MusikerInnen des Konzerthausorchesters Berlin betreten den Saal, begeisterter Applaus bricht aus. (Wie immer bei klassischen Konzerten für mich unerklärlicherweise am Anfang, noch ehe das Orchester überhaupt auf seinen Stühlen Platz genommen hat). Dann halten die eigentlichen Protagonisten Einzug: Panist Martin Helmchen und Dirigent Michael Sanderling, abermals unter großem Jubel.Read More →

Am Ende sitzen Dr. Stockmann und seine Frau Kathrin auf der Bühne im Scheinwerferlicht. „Die Stärke des Mannes,“ verkündet er noch einmal aufbrausend, „ist seine Einsamkeit“. Würde das Stück rückwärts laufen, möchte an dieser Stelle fast so etwas wie Mitleid aufwallen. Aber das Stück läuft eben nicht rückwärts und dasRead More →

Ich bin umgezogen. Nachdem mir schon vor sehr viel längerer Zeit ein kleines Plätzchen hier in diesen Sphären angeboten wurde (danke M.!), konnte ich dem Angebot jetzt nicht länger widerstehen. Und bin umgezogen. Wer hätte allerdings gedacht, dass das dann doch in einen relativ hohen Aufwand enden würde?! Denn mitRead More →