· Musiktheater

Ritter Kamenbert – Schauspielhaus Salzburg

„Ritter Kamenbert“ am Schauspielhaus Salzburg Dreißig Jahre und noch keinen Tag älter: RITTER KAMENBERT ist zurück am Schauspielhaus. Ben Pascal inszenierte das Kindermusical bunt, frech und mit sehr viel Energie.

· Schauspiel

Vögel – Schauspielhaus Salzburg

„Vögel“ premiert am Schauspielhaus Salzburg Romeo und Julia zwischen den Religionen. In Irmgard Lübkes Inszenierung von VÖGEL verbindet sich das Märchenhafte mit einer sehr zeitgenössischen Identitätskrise. „Nun sag‘, wie hast du’s mit der Religion?“, stellt Gretchen dem Faust die weltberühmte Frage. Jene nämlich, die seit dem Entstehen der verschiedenen Glaubensformen

· Portrait

Das kollektiv Kollinski im Interview

„Hey Schnalzer, die müssen auf die Bühne“ An der ARGEKultur premierte das neue Stück des kollektiv Kollinski: SCHNALZEN. Eine performative Parabel über den Mythos des Unbekannten. Das kollektiv Kollinski ist Wiederholungstäter und steht dazu. Auf 77 CENT – KARRIERE IST KEIN KINDERSPIEL folgte ICH WILL NOCH NICHT GEHEN und jetzt

Kameraden | Ensemble Juvavum

Nicholas Monu im Interview

· Tanz/Performance

Dans ton coeur | Cie Akoreacro – Winterfest

Spiel mir das Lied vom Circus. Wiedergänger auf dem Winterfest. Die französische Compagnie Akoreacro verschlägt es bereits zum dritten Mal nach Salzburg. Warum das ein Grund zum Feiern ist? Eindrucksvolle Akrobatik, pfiffige Choreografien und eigene Live-Band liegen in der Luft. „Irgendwann schmeiße ich alles hin und… “ Nein, werde nicht

HEILIGE WILDNIS: E. Francalanci

Heilige Wildnis – Toihaus

SCHNALZEN: kollektiv Kollinski

Schnalzen – kollektiv Kollinski

· Konzerte & Co

The Switch – The Ocelots

Österreichpremiere von „The Switch“ der irischen Band The Ocelots Ein unauffindbarer Schalter und authentischer Klang: THE SWITCH von The Ocelots schürt die Vorfreude auf das anstehende Album. Ihre Band ist nach einer Raubkatze aus südlichen Gefilden benannt. Ihre Videos wirken wie zufällig dort aufgenommen, wo sie gerade musikalisch unterwegs sind,

CALL ME: Tim Freitag

Call Me – Tim Freitag

· Junges Theater

Zwischen Apfel und Baum – Toihaus Salzburg

„Zwischen Apfel und Baum“ am Toihaus Salzburg Philosophie to go. – Am Toihaus Theater werden mit ZWISCHEN APFEL UND BAUM

IKARUS: Vater (S. Ried) & Ida (P. Milewska)

Ikarus – Theater ecce

DER MOND TROPFT: P. Staudenbauer

Der Mond tropft – Toihaus

Coming soon

Februar
– Reigen // Schauspielhaus Salzburg
– unter_Grund // zu Gast im OFF
– Vögel // Schauspielhaus Salzburg
– Glück // ARGEkultur
– Die auf dem Zaun reitet // SpielBAR Ensemble
– Obersalzberg // OFFtheater Salzburg

März
– Loriots dramatische Werke // Sonderbar – Schauspielhaus Salzburg
– Tempo, Tempi // Toihaus Theater
– Oh Gott, warum gerade ich // kleines theater
– Der Elefantenmensch // ARGEkultur
– …

FORTSETZUNG FOLGT und wird überhaupt ständig aktualisiert…