· Musiktheater

Ritter Kamenbert – Schauspielhaus Salzburg

„Ritter Kamenbert“ am Schauspielhaus Salzburg Dreißig Jahre und noch keinen Tag älter: RITTER KAMENBERT ist zurück am Schauspielhaus. Ben Pascal inszenierte das Kindermusical bunt, frech und mit sehr viel Energie.

· Schauspiel

Mitterbachkirchen – kleines theater

Uraufführung „Mitterbachkirchen“ am kleines theater Dörfliches Panoptikum mit hohem Unterhaltungswert: Peter Blaikners MITTERBACHKIRCHEN feiert in der Regie von Cornelius Gohlke Uraufführung. Ein Bürgermeister und die einflussreichste Wirtin im Ort, die bevorzugt in die eigenen Taschen wirtschaften. Ein Agenturinhaber, der auf windige Geschäfte spezialisiert ist und eine neugierige Nachbarin mit allzu

· Portrait

Das kollektiv Kollinski im Interview

„Hey Schnalzer, die müssen auf die Bühne“ An der ARGEKultur premierte das neue Stück des kollektiv Kollinski: SCHNALZEN. Eine performative Parabel über den Mythos des Unbekannten. Das kollektiv Kollinski ist Wiederholungstäter und steht dazu. Auf 77 CENT – KARRIERE IST KEIN KINDERSPIEL folgte ICH WILL NOCH NICHT GEHEN und jetzt

Kameraden | Ensemble Juvavum

Nicholas Monu im Interview

· Tanz/Performance

Dans ton coeur | Cie Akoreacro – Winterfest

Spiel mir das Lied vom Circus. Wiedergänger auf dem Winterfest. Die französische Compagnie Akoreacro verschlägt es bereits zum dritten Mal nach Salzburg. Warum das ein Grund zum Feiern ist? Eindrucksvolle Akrobatik, pfiffige Choreografien und eigene Live-Band liegen in der Luft. „Irgendwann schmeiße ich alles hin und… “ Nein, werde nicht

HEILIGE WILDNIS: E. Francalanci

Heilige Wildnis – Toihaus

SCHNALZEN: kollektiv Kollinski

Schnalzen – kollektiv Kollinski

· Konzerte & Co

Call Me – Tim Freitag

Sex, Longings and E-Rock’n Roll. Tim Freitag frönen mit ihrem Single-Release CALL ME einem mitreißenden Geschwindigkeitsrausch. „Zu mir oder zu dir?“ Die geflügelte Phrase stellt die neue Single von Tim Freitag gar nicht erst. Die Botschaft scheint klar, zu ihnen. Mit CALL ME laden die fünf Zürcher auf ein neues

· Junges Theater

Zwischen Apfel und Baum – Toihaus Salzburg

„Zwischen Apfel und Baum“ am Toihaus Salzburg Philosophie to go. – Am Toihaus Theater werden mit ZWISCHEN APFEL UND BAUM

IKARUS: Vater (S. Ried) & Ida (P. Milewska)

Ikarus – Theater ecce

DER MOND TROPFT: P. Staudenbauer

Der Mond tropft – Toihaus

Coming soon

Februar
– Reigen // Schauspielhaus Salzburg
– unter_Grund // zu Gast im OFF
– Vögel // Schauspielhaus Salzburg
– Glück // ARGEkultur
– Obersalzberg // OFFtheater Salzburg

März
– Loriots dramatische Werke // Sonderbar – Schauspielhaus Salzburg
– …

FORTSETZUNG FOLGT und wird überhaupt ständig aktualisiert…