1000 Tutorials | Ensemble | (c) Tobias Witzgall

From Haifa with love: Ronnie Brodetzkys 1000 TUTORIALS – How to get up from a chair feierte an den Salzburger Kammerspielen Uraufführung. Bunt, schrill und ernüchternd real. Die ganze Welt ist eine Bühne – nicht nur für William Shakespeare, sondern auch für Ronnie Brodetzky. Die israelische Regisseurin und Autorin lässtRead More →

DER GROSSE GATSBY | Ensemble | Schauspielhaus | c Jan Friese

„Kennen Sie Gatsby?“ Am Schauspielhaus Salzburg kursiert eine Frage Die Roaring Twenties halten Einzug. Irmgard Lübkes Inszenierung über den großen Verwandlungskünstler kratzt gelungen am schillernden Klischee des American Dream. Jeder kennt seinen Namen, aber die wenigsten wissen, wer er ist. Der sagenumwobene Gatsby. Im Kosmos von Francis Scott Fitzgeralds bedeutendstenRead More →

BASH | Daria Ivanova | c Piet Six

Die Götter müssen verrückt sein. In Verena Holztrattners Inszenierung BASH – Stücke der letzten Tage von Neil LaBute trifft die Wucht griechischer Tragödie auf Otto Normal. Beunruhigende, aufwühlende Bühnenmomente und großartiges Schauspiel. Wir sind Zwerge. Zwerge auf den Schultern von Riesen. Sagte Bernhard von Chartres. Die Moderne profitiert von derRead More →

Die Niere | Ensemble | c Jan Friese

„Liebling, würdest du mir eine Niere spenden?“ Mit dieser Frage stellt Jérôme Junos Inszenierung DIE NIERE das Studio des Schauspielhaus Salzburg auf den Kopf. Niere Spenden oder keine Niere Spenden, das ist hier die Frage! Und die lässt Arnold ähnlich hadern wie einst Hamlet. Nur, dass die Zerrissenheit des ArchitektenRead More →

ebc_Hydraos-_SculptureFlu (c) leo_fellinger

„Die Essenz der Menschlichkeit“: das tanz_house Festival in Salzburg Das tanz_house Festival öffnet am 6. Oktober seine Türen und kürt Salzburg für fast zwei Wochen zum Performance Hotspot Europas. „Wir freuen uns schon alle unglaublich auf die Begegnung mit unserem Publikum!“, verrät Helene Weinzierl, Kuratorin des tanz_house Festivals. Gemeinsam mitRead More →

Toihaus Theater

Theaterfreude statt Herbstblues am Toihaus Theater „Das Toihaus ist ein Ort, der in kleinem, gemütlichem Rahmen ein Erlebnis für die Sinne sein kann.“ Ab 3. Oktober startet die neue Spielzeit. Die Abende werden langsam kürzer und die Nächte kühler. Mit diesen Vorzeichen kündigt sich nicht nur der Herbst an, sondernRead More →

(c) Fre üde üri Vernier

Cirque Noveau liegt in der Luft – vom 5. bis 13. September in Salzburg zum Mitmachen „If all else fails, join the circus“. Ach was, warum so lange warten? MOTA bietet die Chance, neun Tage Cirque Noveau mit den Profis zu schnuppern. Zirkus und Salzburg, eine junge, unverbrauchte Liebe, dieRead More →

Das Floß der Medusa © Chris Rogl

„Freude und Lust auf das Erlebnis Theater“ | Schauspielhaus Salzburg Die Zukunft ruft – und mit ihr erwartet das Publikum am Salzburger Schauspielhaus viele spannende Produktionen. Kirche und Theater haben mehr gemein, als auf den ersten Blick zu vermuten wäre. Der Beweis dafür wird nicht nur alle 10 Jahre imRead More →

Sommerkino

Sommerkino im Gössl Gwandhaus Ein gepflegter Park, ein lauer Sommerabend und das Gössl Gwandhaus als Kulisse für die große Leinwand. Richtig gelesen. Auch wenn die meisten Salzburger*innen Gössl vermutlich am ehesten mit Trachten assoziieren, vielleicht noch mit Brunchen in der vorhandenen Gastronomie, nein, da geht noch mehr. Für den SommerRead More →

„Lust auf Komplexität, Lust auf Diskurs“: Die ARGEkultur startet am 9. September mit dem neuen Programm. Lebe lieber ungewöhnlich. Auf keine Einrichtung scheinen diese drei Worte besser zuzutreffen als auf die ARGEkultur und das bitteschön seit 39 Jahren. Richtig gelesen, nächstes Jahr feiert das größte freie Kulturzentrum Salzburgs seinen 40er.Read More →