· Konzerte & Co (Page 2)

Nachschlag dringend erbeten Wer um 23.01 Uhr in Seekirchen zur letzten S-Bahn hetzt, ist entweder auf der Flucht oder war bei MARTENSTEIN LIEST, CLEMENTI SINGT ZEITLIEDER – der wunderbar kurzweiligen musikalischen Lesung mit dem Hang zur Zugabe. Verfasserin hat es als Teilzeit-Sprachpuristin nicht so mit Anglizismen. Das ist verständlich, manchmalRead More →

Lachen bis die Science Busters kommen Zum 36. MotzArt Festival bittet die ARGEkultur das bekannteste Wissenschaftskabarett Österreichs auf die Bühne: die berühmt-berüchtigten Science Busters – und sie machen ihrem humorigen Ruf alle Ehre. Die Naturwissenschaft hat’s nicht leicht. In der Schule interessieren sich meistens nur die super Motivierten für sie,Read More →

Die Leiden der jungen Freitag Herz, Schmerz und rockiger Indie-Sound: Mit „Bruises“ setzt Tim Freitag auf große Emotionen und Close-ups. Eine junge Frau starrt nach unten – auf ihrem Gesicht eine nachdenkliche Mischung aus Melancholie und Enttäuschung. Szenenwechsel. Ein junger Mann sitzt im Anzug, mit gelockerter Krawatte und verstrubbelter FrisurRead More →

Wy? That’s Wy! Neuer Schweden-Export – das Debütalbum OKAY von Wy wurde im Oktober veröffentlicht und lädt mit großen Emotionen zur Seelenwanderung. Knackig und konzis – das schwedische Duo „Wy“ beweist mit seiner Namenswahl Mut zur Kürze, aber auch sonst haben Ebba Ågren und Michel Gustafsson einiges drauf. Nach denRead More →

Warum wir alle einen Garten brauchen Haley Heynderickx tourte gerade zum zweiten Mal durch Europa und veröffentlichte nebenbei ihre Single „Oom Sha La La“. Auf der Suche nach neuer Musik? Reinhören lohnt sich. Zugegeben, der flämische Name ist alles andere als einfach zu schreiben: Heynderickx. So viele gleichlautende Vokale undRead More →

Sprung durch die Welten Manuela E. Riegler setzt mit ihrem Erstling KARISTA MCFEER auf entgrenzte Fantasiewelten, alte Mächte und jede Menge Romantik. Romane stehen in dem Ruf, Pforten zu anderen Welten zu öffnen. Die einen mehr, die anderen weniger. Auf eine besonders fantasievolle Variante setzt Manuela E. Riegler mit ihremRead More →

Grungiges Trick or Treat Im Oktober und November präsentiert die amerikanische Grunge Band Slothrust ihr neues Album EVERYONE ELSE in deutschen Landen. Bis Halloween ist es ja noch ein bisschen hin. Aber schon jetzt spalten sich die Gefühle an der amerikanischen Erfindung mit den extrem dünnen irischen Wurzeln. Deshalb sollteRead More →

Zuckerwatte für die Elektro-Seele Indie-Rock? Das ist NRVS LVRS zu wenig. Deshalb hat sich die US-Band auf Indie-Rock mit Darkwave-Synthesizer-Klängen spezialisiert. Am 17. Oktober gastieren die Kalifornier mit ihrem brandneuen Album in Salzburg. Was haben Hebräisch und NRVS LVRS gemein? Es ist so offensichtlich, dass es nicht weiter ins AugeRead More →

Performative Bauschuttromantizismen Franziska Krug ist zurück – mit ihrer erfrischend offenen Kein-Blatt-vor-dem-Mund-Attitüde und einem zweiten Buch: BAUSCHUTTROMANTIK. Das präsentiert die Autorin gewohnt unkonventionell am 13. Oktober 2017 im Shakespeare Salzburg. Ein One-Hit-Buch-Wonder? Kommt für Franziska Krug nicht in Frage. 2015 gewann die Exil-Deutsche und Wahl-Salzburgerin, die sich selbst nicht festlegenRead More →