0

Yellow Line – Das OFFTheater

ES FLIEGT, ES FLIEGT… EINE KUH Sozialsatire am OFFtheater: Die muss laut, schrill und sehr bunt sein. YELLOW LINE macht es vor und erobert als schräge Groteske die kleine, aber feine Bühne in der Eichstraße. Die Kuhglocke der bäuerlichen Europa-Allegorie… Continue Reading

0

Walt! – OFF Theater Salzburg

Walt Disney als kinskiesker Märchenvisionär Wenn man aus dem Theater tritt und euphorisch „Und, wie fandest du den Film?“ ruft, dann muss es sich nicht zwangsweise um eine architektonische Umwidmung handeln: Die schauspielerische Uraufführung WALT! über den Kreator des Disney-Imperiums… Continue Reading

0

Lange Nacht der Kirchen – Salzburg

Colour my world – einmal extra bunt bitte! Wien tut es, Linz tut es und Salzburg und die restlichen sechs Bundesländer sind auch dabei: Die ‚Lange Nacht der Kirche‘ lud wieder zum ökumenischen Fest mit Pop-Charakter und Innehalten. Kirche ist… Continue Reading

0

Mr. Pilks Irrenhaus – Theater OFFensive

Die vermutlich pathologischste Komödie… ever! Es ist bekannt, dass Ken Campbells „Mr. Pilks Irrenhaus“ schräg ist. Wie steigerbar verrückt aber tatsächlich ist, demonstriert die Theater OFFensive höchst eindrücklich mit ihrer wunderbar grotesken Inszenierung des Pilk’schen Wahnsinns. – Nicht verpassen! Endlich,… Continue Reading

0

Bezahlt wird nicht – Salzburger Strassentheater

Das Salzburger Straßentheater in neuem Kleid. Mit der Komödie BEZAHLT WIRD NICHT startete das Salzburger Straßentheater unter der Leitung von Georg Clementi voller Temperament und sichtlich motiviert in den Sommer. Die Bierrösser samt nigelnagelneuen Wagen stehen etwas verloren am Straßenrand,… Continue Reading