Komödie

Die Wahrheit | Schauspielhaus Salzburg

DURCH DIE ROSAROTE BRILLE. Die neue Spielzeit startete am Schauspielhaus Salzburg mit Anne Simons Inszenierung von DIE WAHRHEIT als durchgeknalltes, rosarotes Rokoko-Spektakel. Magnifique! Bestimmte Stücke sind mit bestimmten Erwartungen verknüpft. Wer zeitgenössische französische Komödie liest, denkt zum Beispiel mit ziemlicher Sicherheit zuerst an Yasmina Reza. Dann vielleicht an Philippe JeanRead More →

ES FLIEGT, ES FLIEGT… EINE KUH Sozialsatire am OFFtheater: Die muss laut, schrill und sehr bunt sein. YELLOW LINE macht es vor und erobert als schräge Groteske die kleine, aber feine Bühne in der Eichstraße. Die Kuhglocke der bäuerlichen Europa-Allegorie läutet laut und deutlich. Sie lockt das Publikum in ScharenRead More →

Fußball-Fieber am Landestheater. Die Deutsche Erstaufführung KICK IT LIKE BECKHAM feierte auch ohne Holi-Pulver eine farbenfrohe und explosive Premiere am Salzburger Landestheater. Das Ganze ist so ein perfekter Zufall, dass es eigentlich schon an Kooperation grenzen würde, wenn es nicht einfach nur ein perfekter Zufall wäre: Am Donnerstag schied RedRead More →

Plötzlich Porno! Die Theater-Transversale in Uraufführungslaune: Am OFF feierte der junge Salzburger Kulturverein mit ANSICHTSSACHE, viel Humor und starken Bildern eine beeindruckende Premiere. Letztes Jahr stieg am Salzburger Landestheater ein dreitägiger Komödien-Wettbewerb für Nachwuchsautoren*innen: Die Freiheit des Lachens. Einer der Teilnehmer war Ben Pascal. Der junge Salzburger Autor, Schauspieler undRead More →

Mörder gesucht Über Risiken und Nebenwirkungen informiert Ihr Psychoanalytiker: Mit ZWEI FRAUEN UND EINE LEICHE premiert eine temperamentvolle Krimikomödie am Kleinen Theater, die Laune macht. Eine blonde Frau tanzt lasziv um eine Leiche. Bei dem Toten handelt es sich um ihren Psychoanalytiker und Liebhaber. Seine Frau herrscht sie an, endlichRead More →

Lachen bis die Science Busters kommen Zum 36. MotzArt Festival bittet die ARGEkultur das bekannteste Wissenschaftskabarett Österreichs auf die Bühne: die berühmt-berüchtigten Science Busters – und sie machen ihrem humorigen Ruf alle Ehre. Die Naturwissenschaft hat’s nicht leicht. In der Schule interessieren sich meistens nur die super Motivierten für sie,Read More →

Zeitgenössischer Börsenknigge In den USA wurde die Uraufführung von DRY POWDER medial bejubelt, zwei Jahre später gelingt der Sprung nach Europa. Am Landestheater Salzburg feierte der Theatererstling von Sarah Burgess jetzt europäische Erstaufführung. Whovians und Trekkies wussten es schon lange – es gibt noch mehr Leben da draußen abgesehen vonRead More →

Wenn Charleys Tante dreimal klingelt Temporeicher Farce-Reigen: CHARLEYS TANTE am Schauspielhaus Salzburg zeigt, wie Salonkomödien eloquent und slapstickreich ins 21. Jahrhundert übersiedeln und dabei an Pointen gewinnen. Bereits Heinz Rühmann stöckelte in ihren Spuren durch die Filmgeschichte, Peter Alexander folgte auf dem Damenfuße und jetzt schlüpft auch Antony Connor regelmäßigRead More →