Schlagwort: Wörter

MITWISSER: Ensemble | Thomas-Bernhard-Institut

Griechischer Chor an Google Earth, Google Earth bitte. Schuld, Gewalt und Rache: Das Thomas Bernhard Institut rekonstruiert mit Enis Macis MITWISSER eine Realität aus Märchen, Fiktion und Fakten. Unbequem, berührend und verdammt anders. Wir sind zwar Zwerge auf den Schultern von Riesen, aber nicht alle ruhen sich auf den breitenRead More →

Georg Clementi & Anja Clementi

Musikalische Beziehungskiste. Den Weg zur nächsten Whiskey Bar finden Lotte Lenya und Kurt Weill garantiert von selbst: Im OFF Theater Salzburg erhält eines der faszinierendsten Paare der Musikgeschichte endlich ein eigenes Stück. Hurra, Uraufführung! „Es muss was Wunderbares sein, von dir geliebt zu werden…“ – ja, schon klar, anderes Stück,Read More →

Die goldene Axt: Gerhard Greiner als Holzhans

Wo gehackt wird, fallen Scheite. Und Äxte. Und Ideologien. Ben Pascals DIE GOLDENE AXT ist ein dystopischer Gegenwartsentwurf im humorig-rustikalen Kleid, der anschaulich demonstriert, wie das mit dem Rutsch ins rechte Eck funktioniert. Gelungene Uraufführung am kleines theater. Es ist kein Geheimnis: In wackeligen Zeiten kehrt der Mensch zum InnerstenRead More →

Olaf Salzer (Monsieur Marquis), Ute Hamm (Flora Baumscheer), Susanne Wende ( Frau von Cypressenburg), Kristina Kahlert (Constantia), Theo Helm (Titus Feuerfuchs)

Sitzt, wackelt und hat Luft. Altwiener Volkstheater-Charme am Schauspielhaus Salzburg: Robert Pienz inszenierte Nestroys TALISMAN als leichtfüßige und eloquente Posse, mit viel Musik, Schmäh und Sozialkritik. Läuft! Die Menschheit ist ein Phänomen. Sie wird selten aus Erfahrung klug, sondern rottet sich lieber auf einen Haufen zusammen und haut immer schönRead More →

Aquarium | Kammerspiele Salzburg

Lasst mich ins Becken, ich habe Seepferdchen! In den Kammerspielen des Salzburger Landestheater feierte das Theater-Experiment AQUARIUM Uraufführung und wird zum Erfolg auf ganzer Linie. Synchronschwimmen fristet ein Mauerblümchen-Dasein. Wer sieht sich schon Live-Übertragungen dieser Sportart an? Ja, noch dringlicher, gibt es überhaupt so etwas wie Live-Übertragungen von Synchronschwimmen? DieRead More →

Krabat | Schauspielhaus Salzburg

Harry Potter, wer? Das Jugendstück KRABAT zeigt sich in Daniela Meschtscherjakovs Inszenierung am Schauspielhaus Salzburg herrlich düster und schaurig schön: Dance Mephisto! Leise rieselt der Schnee und kümmert sich nicht darum, dass eigentlich bereits Mai ist. Vielleicht hat das mit Zauberei zu tun, was passend wäre, schließlich dreht sich auchRead More →

Konstellationen | Salzburger Tournee Theater

SCHOSTAKOWITSCH UND DIE QUANTENPHYSIK. Wer bin ich – und wenn ja, wie viele? Sehr viele! Zumindest im Fall von Marianne und Roland. Die Protagonisten des Zwei-Personenstücks KONSTELLATIONEN gehen Multiversen technisch so in die Vollen, dass sogar der CERN’sche Teilchenbeschleuniger an Farbe verliert. Was wäre, wenn unser Universum nicht das EinzigeRead More →

Deine Cousine | Attacke | Ina Bredehorn

„VOR GOTT UND AM TRESEN SIND WIR ALLE GLEICH“. Rock Empowerment aus Hamburg: Selbstbewusst, frech und sehr laut stürmt Ina Bredehorn mit ATTACKE, dem ersten Album von Deine Cousine, die Barrikaden und präsentiert ein großartiges Debüt. „Du bist klug, du bist wild, du bist stark und wunderschön“. Die Hamburgerin InaRead More →

Three for Silver | Portland

FOLK MEETS POP AND SAYS „HI“ TO INDIE. Three for Silver sind zurück in der Alten Welt. Mit im Gepäck ihrer Europa-Sause, das neue Album BLUE RUIN. Three for Silver-Gigs sind keine unpersönlichen Konzerte, sondern außergewöhnliche Erlebnisse. Das beginnt bei der selbstgebauten Bassgeige, den folkigen Indie-Tönen und schraubt sich weiterRead More →

Akte Lansing

ORAKLE SICH, WER KANN. „Dahoam is Dahoam“ erhält ein heiteres Spin-off. Georg Büttel schneiderte der bayerischen Kultserie mit AKTE LANSING eine waschechte Mystery-Mediensatire voll pfiffiger Pointen und düster-humoriger Intrigen auf den Leib. Selbstironie wird als höchste Form des Humors gepriesen. Zu Recht, wo kämen wir schließlich hin, wenn wir nichtRead More →